Die Arbeitsgruppe "Demokratie für Kuba" wurde 2003 in Berlin gegründet.Wir setzen uns für die Freilassung der politischen Gefangenen und für die Unterstützung der kubanischen Opposition ein.
http://verbindung-ostberlin-havanna.blogspot.de/
http://lektueren-gegen-das-vergessen.blogspot.de/
http://havana-berlin-connection.blogspot.de/
http://stasi-minint.blogspot.de/
Christliche Befreiungsbewegung /Movimiento Cristiano Liberación

Donnerstag, 25. November 2010

Was kommt nach Castro?

Eine Veranstaltung der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen

http://www.stiftung-hsh.de/page.php?cat_id=CAT_1&con_id=CON_1692&page_id=1020&subcat_id=CAT_1&recentcat=&back=

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.