Die Arbeitsgruppe "Demokratie für Kuba" wurde 2003 in Berlin gegründet.Wir setzen uns für die Freilassung der politischen Gefangenen und für die Unterstützung der kubanischen Opposition ein.
http://verbindung-ostberlin-havanna.blogspot.de/
http://lektueren-gegen-das-vergessen.blogspot.de/
http://havana-berlin-connection.blogspot.de/
http://stasi-minint.blogspot.de/
Christliche Befreiungsbewegung /Movimiento Cristiano Liberación

Montag, 12. Dezember 2011

Tag der Menschenrechte 2011


10.12.2011

Hoffnung auf Fortschritte in Nordafrika

Tag der Menschenrechte

Zum Tag der Menschenrechte bekunden Hilfswerke, Verbände und Parteien ihre Hoffnung auf demokratische Fortschritte in den arabischen Ländern. Menschenrechtsgruppen fordern die Bundesregierung zugleich auf, keine Waffen mehr an Staaten zu liefern, in denen die Menschenrechte verletzt werden. In Kuba wird der Tag der Menschenrechte von rund 200 überraschenden Festnahmen überschattet. In Syrien sind laut Amnesty allein aus den vergangenen Monaten 170 Fälle von verschwundenen und später zu Tode gekommenen politischen Häftlinge zu verzeichnen.

 http://www.domradio.de/aktuell/78432/hoffnung-auf-fortschritte-in-nordafrika.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.